Ein enger Partner der Kunst.

Während seiner langjährigen Tätigkeit als künstlerisch technische Lehrkraft
an der Kunstakademie Düsseldorf hat der Seniorchef der Firma, Prof. h.c.
Karl-Heinz Schmäke sein Wissen und seine Erfahrung in der Gusstechnik an
die Studenten weitergegeben.

Er war behilflich bei der Entstehung der Kunstwerke, der Herstellung von Negativformen und Wachsmodellen in der Werkstatt der Kunstakademie Düsseldorf.

4 GENERATIONEN | STANDORT IM LIEFELD | PROF. H.C. SCHMÄKE

HOME  | CHRONIK | RUNDGANG | REFERENZEN | PRESSE | KONTAKT

Kunstakademie in Düsseldorf

Diese Hilfestellung wird er auf Wunsch in den Räumen der Kunstgießerei Schmäke fortführen.

Die Firma stellt hierzu den Studenten weiterhin ihre Räumlichkeiten und Erfahrung bei der Herstellung ihrer Kunstwerke zur Verfügung, sowohl beim Einformen, Gießen, Ziselieren und Patinieren.


Werkraum der Kunstakademie

Tobias Nink beim Ziselieren seiner Arbeit
in der Kunstgießerei Schmäke.

>>

>>

>>

>>

>>

Lucy Teasdale beim Erstellen ihrer Silikon-Negativform in der Kunstgießerei Schmäke.

Prof. h.c. Karl-Heinz Schmäke

home.html