Presse

Medienstimmen

Es ist Teil unserer Arbeit, im Hintergrund zu wirken. Dennoch freuen wir uns über positive Erwähnungen in Fachzeitungen und anderen Medien.

Rheinische Post
15.11.2023 | Düsseldorf

Kunstwerk wird zersägt – und durch Bronze ersetzt

Das Kunstwerk von Gerhard Moritzen steht an der Reuterkaserne. (...) und ist der Witterung und somit dem Zerfall ausgesetzt. Darum möchte der Heimatverein Düsseldorfer Jonges das Kunstwerk durch ein robusteres Exemplar aus Bronze austauschen. Die Kunstgießerei Schmäke wird es anfertigen.

 

Zum Artikel                                                                    Zu einem weiteren Artikel

Heinrich-Heine Kreis e.V.
Düsseldorf

Ehrung - Ein traditionsreiches Unternehmen mit Zukunft.

Kurzes Lob der Kunstgießerei - Der Dichterfürst Friedrich Schiller hat in seinem meisterhaften Gedicht „Das Lied von der Glocke“ der Kunst des Gießers ein ehrenhaftes Denkmal gesetzt. Ist doch der Gießer der alles entscheidende Akteur, kühnen Entwürfen die zeitlose Gestalt zu verleihen, sie für die Ewigkeit zu formen und in der Art einer Geburt in die sichtbare Welt zu setzen.

 

Zum Artikel

 

Düsseldorf im Netz
27.10.2022 | Düsseldorf

Schumann-Denkmal "A Danse À Deux" enthüllt

Die Schenkung des Kunstwerks erfolgt von Künstler Prof. Markus Lüpertz für die künstlerische Arbeit, Prof. Karl-Heinz Schmäke für die schenkungsbegünstigenden Arbeiten in seiner Gießerei und Dr. Wulff Aengevelt für Fertigung, Transport und Aufstellung. Für den Erwerb und die Errichtung entstehen der Stadt Düsseldorf somit keine Kosten.

 

Zum Artikel                                                                    Zu einem weiteren Artikel

Rheinische Post
11.10.2022 | Düsseldorf

Kurvige Grüße aus der Südsee

Hohe Kunst präsentiert Eva Hild aus Schweden, die von Tony Cragg für Deutschland entdeckt wurde. (...) Berühmt wurde sie mit ihrer riesigen Aluminium-Skulptur "Rubato", die sie bei Schmäke gießen lies und nun in Malmö einen schwungvollen Kontrast zum kubischen Kongress-Zentrum bildet.

 

Zum Artikel

VIVID Magazin
04.2022 | Business

Each Piece Is Unique

Ein analoger Anker in digitalen Zeiten: In der Kunstgießerei Schmäke werden bereits in der fünften Generation individuelle Kunstwerke modelliert, gegossen und montiert. Das wissen auch zahlreiche Weltstars zu schätzen.

 

Zum Artikel

 

Rheinische Post
19.02.2019 | Fotos in der Werkstatt

So bekam die Kugelspielerin eine Schwester

 

Zur Prozessdokumentation

 

Westdeutsche Zeitung
19.01.2019

Markus Lüpertz Interview in der WZ: „Ich bin doch hübscher als Michelangelo“

Den Bildhauerkittel über dem Arbeitsanzug, ein Käppi auf dem Kopf: So schuftet der 77-jährige Markus Lüpertz gegenwärtig in der Bronzegießerei Schmäke.

 

Zum Artikel

 

Düsseldorf im Netz
16.03.2018 | Düsseldorf

Die Geschichte der Kunstgiesserei Düsseldorf

...eine Ausstellung über die Geschichte der Düsseldorfer Kunstgießerei Schmäke und bringt dabei das Unternehmen ins Museum: mit Akten, Büchern und Fotos aus dem Firmenarchiv sowie Werken der Künstlerinnen und Künstler, die mit der Kunstgießerei über viele Jahrzehnte zusammengearbeitet haben. Sie laden zum Berühren und Studieren ein.

 

Zum Artikel                                                                     Zu einem weiteren Artikel

Rheinische Post
19.09.2017 | Düsseldorf

Aufstellen der Statue zu Ehren von Mutter Ey

Johanna Ey, genannt Mutter Ey, war eine legendäre Düsseldorfer Galeristin. Eine Statue von ihr wurde am Dienstag von der Kunstgießerei Schmäke zu ihrem Platz im Andreasquartier gebracht. [... ] Der Düsseldorfer Künstler Bert Gerresheim hat die Statue entworfen.

 

Zum Video                                                                   2023, Ergänzung einer Ehrengrab-Büste

Bild
10.06.2016 | Düsseldorf

Weltpremiere in NRW: Die „Türme der Weisheit“ in NRW

Die „Türme der Weisheit“ entwarf der Künstler in seinem Atelier im japanischen Hayama, die Gipsmodelle fertigte er in New York, gegossen wurde dann in der Düsseldorfer Kunstgießerei Schmäke.

 

Zum Artikel 

Rheinische Post
07.02.2012 | Düsseldorf

Kunstakademie öffnet ihre Ateliers

Morgen beginnt der alljährliche „Rundgang“, eine Leistungsschau der Studierenden. Installationskunst und Malerei nehmen den meisten Raum ein, Videokunst und Grafik spielen dagegen kaum eine Rolle. Auch diesmal orientieren sich die Nachwuchskünstler oft an der Kunst ihrer Professoren.

 

Zum Artikel

Rheinische Post
20.09.2011

Zwei Türme für Singapur – von Künstler Tony Cragg

Düsseldorf (RP). Tony Cragg, international hoch angesehener Bildhauer und Rektor der Kunstakademie Düsseldorf, hat für einen Kunden in Singapur zwei Türme entworfen, die jetzt bei Schmäke in Düsseldorf in Bronze gegossen wurden.

 

Zum Artikel

 

Das Tor
06.2011 | Düsseldorf

Rühmliches aus dem Räuberviertel

Kunstgießer Professor Karl-Heinz Schmäke hat sich Weltruhm erarbeitet. Top-Bildhauer fahren in Oberbilk vor. Dort ist der Herkules entstanden.

BILD
03.11.2010 | Düsseldorf

Hier geht ein Riese auf Reisen

So groß die gigantische Skulptur von Kunst-Genie Markus Lüpertz (69) auch ist – der Transport des 18 Meter hohen und 8,2 Tonnen schweren Aluminium-Herkules von der Düsseldorfer Kunstgießerei Schmäke nach Gelsenkirchen ist Millimeterarbeit.

 

Zum Artikel

Handwerksblatt
28.08.2008 | Düsseldorf

Gießerei Schmäke: Handwerk und Kunst auf ideale Weise vereint

Das Düsseldorfer Traditionsunternehmen genießt bei vielen Künstlern hohes Ansehen. Die Werke von Bildhauern – nach deren Vorstellungen und Wünschen – 
in die rechte Form zu gießen und dabei den komplexen Intentionen der Auftraggeber exakt zu entsprechen, gilt als schwieriges handwerkliches Unterfangen.

Westdeutsche Zeitung
22.07.2008 | Wuppertal

Craggs 6200-Kilo-Skulptur geht auf die Reise

Geradewegs ins Innere von "Caldera", dem bronzenen Kraterkessel des Wuppertaler Bildhauers Tony Cragg , hat es Karl-Heinz Schmäke beim Fototermin gezogen. Seit 20 Jahren arbeiten der Düsseldorfer Schmäke und der Wuppertaler Cragg zusammen. Beide lieben die millimeter-genaue Arbeit, selbst wenn es sich um ein gewichtiges Werk von 6200 Kilogramm handelt. "Tony ist zu uns gekommen, und wir haben uns von Anfang an gut verstanden."

 

Zum Artikel

kultur.west
01.02.2007 | Düsseldorf

Was die Welt im Innersten zusammenhält

...Als Cragg zur Olympiade in Turin tonnenschwere Skulpturen in Doppel-Sattelschleppern aus der Gießerei Schmäke in Düsseldorf abtransportieren ließ, war es ein merkwürdiges Bild: Der Kran hob enorme Gewichte, gleichwohl luftige Gebilde gen Himmel. Irgendwie eine Mischung aus Methode und Wahnsinn.

 

Zum Artikel                                                Zu einem weiteren Artikel                                                Über die Skulptur

Rheinische Post
02.09.2004 | Düsseldorf

Der "Blitzeschleuderer" ist zurückgekehrt

Geschaffen worden war die Figur 1926 für das damals neu eröffnete Rheinstadion von Hubert Netzer (...) Jetzt ist die 1.900 Kilogramm schwere Bronzefigur in der Düsseldorfer Kunstgießerei Schmäke fachgerecht restauriert worden. (...) An seinem neuen Platz weist der Blitzeschleuderer auf einem 3,60 Meter hohen Sockel sowohl den Besuchern der Arena wie auch der Messe in dem neu angelegten Kreisverkehr den Weg.

 

Zum Artikel

Kontakt

Falls Sie Fragen haben oder ein unverbindliches Angebot wünschen, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.